Zahnprobleme…?

Vom 21.01.16 – 24.01.16 hat sich unser Tierarzt Julius Krawczyk  eingehend mit dem Thema Zahnextraktion beschäftigt.

Auf dem dreitägigen Intensiv-Workshop „Orale Zahnextraktion, Minimalinvasive Transbuccale Extraktion (MTE), Minimalinvasive Trepanation und Repulsion (MTR) und Intraorale Zahnfräsung beim Pferd“ wurde er von den führenden Zahnspezialisten Deutschlands auf den neuesten Stand der Wissenschaft in Sachen Zahnextratktion gebracht und konnte viele neue, schonende Techniken erlernen, die allesamt am stehenden Patienten durchgeführt werden können. Die Risiken einer Vollnarkose entfallen somit.

Sollte auch Ihr Pferd Zahnprobleme haben, rufen Sie uns einfach an! Wir kommen gerne für die jährliche Routineuntersuchung in den Stall oder behandeln Ihr Pferd bei größeren Problemen in unserem neuen Zahnbehandlungsraum in der Klinik.

2017-01-04T16:06:23+00:00Montag, 21. März 2016|Allgemein|