Die Saison hat begonnen. Egal ob mit Frisch- oder Tiefgefrier- (TG) Sperma, ob auf dem Hof oder in der Klinik oder gar Embryotransfer, wir werden uns auch in dieser Saison wieder größte Mühe geben, Ihre Stute bestmöglich zu betreuen. Neben dem Stutenstall, den Außenboxen mit Paddock und den an die Klinik angrenzenden Wiesen steht den Stuten ab sofort eine neue Stallgasse mit 14 Boxen zur Verfügung, um Ihrem Pferd die bestmögliche Betreuung zukommen lassen zu können.

Neben der Betreuung bei der Abfohlung steht Ihnen das Team der Pferdeklinik Mühlen auch für den medizinischen Notfall (Schwergeburt, Kaiserschnitt, lebenschwaches Fohlen) 24 Stunden am Tag/ 7 Tage die Woche mit einer individuellen Betreuung zur Verfügung.

Wir freuen uns auf einen neuen Fohlenjahrgang und wünschen Ihnen ein glückliches Händchen bei der Auswahl der Hengste.